Stadt-Land-Plus Konferenz 2019

In Bensheim tauschten sich am 29.-30. Oktober 2019 etwa 170 Vertreter*innen aus Stadt-Land-Plus-Vorhaben und Gäste aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus. Zur Dokumentation gelangen Sie hier.

Save the Date & Call for Sessions

Sustainable and Resilient Urban-Rural Partnerships - URP2020 | 25.-27. Nov. 2020 in Leipzig. Weiterlesen...

News und Events

Neuigkeiten zur Fördermaßnahme Stadt-Land-Plus und Hinweise zu spannenden Veranstaltungen gibt es hier.

BMBF-Fördermaßnahme Stadt-Land-Plus

Übersicht zu den Stadt-Land-Plus-Projektregionen (Stand April 2019)
Übersicht Projektregionen (April 2019)

Stadt, Umland und ländlicher Raum sind aufeinander angewiesen - dennoch wächst die Kluft zwischen den Lebenswelten der Stadt, städtischem Umland und dem ländlichen Raum.  In Wachstumsregionen intensivieren sich konkurrierende Interessen um knappe Ressourcen. Zugleich entstehen in schrumpfenden Regionen wachsende Ungleichheiten der Lebensverhältnisse.

Mit der BMBF-Förderrichtlinie Stadt-Land-Plus werden derzeit 12 interdisziplinäre Verbundvorhaben in drei Projektclustern gefördert. Sie verfolgen integrierte Forschungs-Praxis Ansätze zur Entwicklung innovativer Lösungen für den Interessensausgleich, nachhaltige interkommunale Wohnungsmärkte und regionale Kreislaufwirtschaft und Wertschöpfung. Ein Querschnittsvorhaben unterstützt die Vernetzung und den Transfer sowie die Bearbeitung projektübergreifender Querschnittsthemen. ...weiterlesen

Die Stadt-Land-Plus Förderrichtlinie ist Teil der Leitinitiative Zukunftsstadt innerhalb des BMBF-Rahmenprogramms Forschung für Nachhaltige Entwicklung – FONA³. ...weiterlesen

Nächste Events

Donnerstag, 12. Dezember 2019

Gemeinsam für mehr Bauland – Baulandbereitstellung und Baulandmobilisierung von Bund, Ländern und Kommunen

Im Umweltforum Berlin wird der Parlamentarische Staatssekretär Marco Wanderwitz die Empfehlungen auf Grundlage der Beratungen in der Baulandkommission einer breiten Fachöffentlichkeit vorstellen. Weitere Infos hier.

Montag, 17. Februar 2020

Dortmunder Konferenz Raum- und Planungsforschung 2020

Die zweisprachige Konferenz (deutsch/englisch) der Fakultät Raumplanung der TU Dortmund, der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) sowie dem Institut für Landes- und Stadtentwicklung (ILS) steht unter dem Motto:   „Räume neu denken – Planung in einer Welt im Wandel“. Weitere Infos hier.

Dienstag, 10. März 2020

Konferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

In der Klimaschutzkonferenz des Deutschen Städte- und Gemeindebundes werden praxisnahe kommunale Beispiele zum Klimaschutz, zur Energieeffizienz und zur Klimafolgenanpassung vorgestellt. Weitere Info hier.

News

 

Überblick Verbundvorhaben

CoAct

Interko2

NACHWUCHS

NEILA

PROSPER-RO

RAMONA

ReGerecht

ReProLa

StadtLandNavi

VoCo

WERTvoll

WieBauin

Querschnittsvorhaben