Stadt-Land-Plus Veranstaltungen und Termine

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zu Ereignissen, Veranstaltungen, Terminen zur Fördermaßnahme Stadt-Land-Plus sowie weiter unten zu ebenfalls relevanten und inhaltlich spannenden Events weiterer Institutionen und Akteure.

Möchten Sie eine aktuelle Veranstaltung aus Ihrem Vorhaben veröffentlichen? Event-Beiträg der Verbundvorhaben der Fördermaßnahme Stadt-Land-Plus können auch online eingereicht werden.

Anstehende Events

Dienstag, 8. November 2022

Stadtregional steuern! Mit stadtregionalen Entwicklungsprozessen Interessensausgleiche erzielen

Erster Teil der Online-Reihe „Aus Stadt und Land wird Plus – Themen, die Stadt und Land gemeinsam bewegen“

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Online

Weiterlesen …

Dienstag, 15. November 2022

Flächen managen! Durch strategisches Flächenmanagement die Nutzungseffizienz der Flächen erhöhen

Zweiter Teil der Online-Reihe „Aus Stadt und Land wird Plus – Themen, die Stadt und Land gemeinsam bewegen“

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Online

Weiterlesen …

Dienstag, 22. November 2022

Regional produzieren! Mit regionalen Produkten die nachhaltige Landnutzung fördern

Dritter Teil der Online-Reihe „Aus Stadt und Land wird Plus – Themen, die Stadt und Land gemeinsam bewegen“

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Online

Weiterlesen …

Dienstag, 29. November 2022

Kreisläufe schaffen! Durch regionale Kreislaufwirtschaft die lokale Wertschöpfung steigern

Vierter Tiel der Online-Reihe „Aus Stadt und Land wird Plus – Themen, die Stadt und Land gemeinsam bewegen“

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ort: Online

Weiterlesen …

Andere interessante Veranstaltungen und Termine

Anstehende Events

Donnerstag, 1. September 2022

Gewerbegebietsmanagement: attraktiv, natürlich, klimagerecht

Einjährige Online-Seminarreihe mit Praxis-Foren, Fachimpulsen, Sprechstunden und individuellem Coaching. In den unten aufgeführten Terminen werden zentrale Themen für ein nachhaltiges Gewerbegebietsmanagement aufgegriffen. Angesprochen sind vor allem Mitarbeiter*innen aus Kommunen/Wirtschaftsförderung, im Gebietsmanagement Tätige sowie wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, die ihr Wissen und ihre beruflichen Fähigkeiten erweitern möchten.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Ort: online