RAMONA Fachveranstaltung zu Freiraumentwicklung und Kompensation

Titelblatt Flyer Fachveranstaltung "Von der Freiraumentwicklung zur Kompensation und zurück" @VRS / G. Stoppel
Titelblatt Flyer Fachveranstaltung "Von der Freiraumentwicklung zur Kompensation und zurück" @VRS / G. Stoppel

Mit der Fachveranstaltung „Von der Freiraumentwicklung zur Kompensation und zurück“ am 7. Mai 2020 im Hospitalhof Stuttgart möchte der Verband Region Stuttgart einen offenen Erfahrungs- und Ideenaustausch über Strategien, Konzepte und Instrumente der Weiterentwicklung von Grüninfrastrukturen – insbesondere im Lichte der Eingriffsregelung – anregen.

  • Wie kann im Ballungsraum ein kohärenter Aufbau von Verbundstrukturen erreicht werden?
  • Wie können verschiedene Nutzungsinteressen unter Wachstumsbedingungen miteinander in Einklang gebracht werden?
  • Welche innovativen Lösungsansätze bieten sich trotz alltäglicher Sach- und Handlungszwänge an?

Die Referentinnen und Referenten geben hierzu fachliche Impulse aus verschiedenen Wachstumsregionen in Deutschland und berichten von ihren Erfahrungen auf den unterschiedlichen Gestaltungsebenen.

Weitere Veranstaltungsinformationen finden Sie im PDF-Dokument hier.

Unter dem folgendem Internet-Link können Sie sich zur Veranstaltung anmelden: www.region-stuttgart.org/freiraumentwicklung.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten sowie von Partnern aus Verwaltung, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Forschung gemeinsam getragenen Verbundvorhaben RAMONA. Die Anerkennung als Fortbildung bei der Architektenkammer Baden-Württemberg wurde beantragt.

 

Zurück