2. PROSPER-RO Workshop „Recyclinghof der Zukunft“

Teilnehmerkreis der Workshops (Bild: Jannik Schilling)
Teilnehmerkreis der Workshops (Bild: Jannik Schilling)

Mit der zweiten Veranstaltung zum „Recyclinghof der Zukunft“ wurde in PROSPER-RO die im März 2019 begonnene Workshopreihe fortgesetzt.

Durch das Umweltamt der Hansestadt Rostock wurden Eckpunkte und Ziele für den zukünftigen Aus- und Umbau der Wertstoffhöfe im Stadtgebiet präsentiert. Zukünftig soll der Fokus unter anderem auf einer nutzerfreundlicheren Gestaltung und der Einrichtung von Rückkonsumzentren liegen. Die Erreichbarkeit der Wertstoffhöfe wird laut einer aktuellen Bürgerbefragung bereits als gut eingeschätzt. Dies deckt sich auch mit den Erkenntnissen der Erreichbarkeitsanalysen, die mit dem GIS-Entscheidungsunterstützungssystem aus PROSPER-RO durchgeführt wurden.

Ein Erfahrungsbericht der Stadtentsorgung Rostock aus dem Betrieb des 2021 neu eröffneten Wertstoffhofs in der Rostocker Südstadt eröffnete die Diskussion zu Verbesserungspotentialen z. B. in der Verkehrsführung oder einer altersgerechten Gestaltung des Containerzugangs.

Im weiteren Projektverlauf erstellt das PROSPER-RO-Team gemeinsam mit Praxispartnern des Stadt-Umland-Raums der Regiopolregion Rostock Szenarien für Wertstoffhofstandorte im Projektgebiet.

Sie können sich über die aktuellen Meldungen und Fortschritte des Vorhabens hier informieren.

Zurück