Extended Call for Abstracts für URP2020

Call for Abstracs URP2020 - Sustainable and Resilient Urban-Rural Partnerships
Call for Abstracs URP2020 - Sustainable and Resilient Urban-Rural Partnerships

Das wissenschaftliche Begleitvorhaben Stadt-Land-Plus und das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ organisieren unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek die URP2020 Konferenz vom 25. bis 27. November 2020. - Alle Informationen kompakt finden Sie auf www.urp2020.eu

Der URP2020 Call for Abstracts ist offen! - Einreichungsschluss: 30. Juni 2020.

Nach einem erfolgreichen Call for Sessions mit großer internationaler Beteiligung ist nun der Call for Abstracts geöffnet. Insgesamt bilden 29 Sessions in 5 Tracks das Grundprogramm der Konferenz "Sustainable & Resilient Urban-Rural Partnerships - URP2020".

Es gibt unterschiedliche Einreichungsformate - vom Poster über Pitch-Präsentationen bis zu Beiträgen zu den Sessions in ganz unterschiedlichen Formen. Nachwuchsforscher*innen haben die Möglichkeit, sich für den Early Career Researcher-Posterpreis zu bewerben.

Alle Infos zu den Sessions und zu Details der Formate finden Sie auf www.urp2020.eu

Die Auswirkungen der COVID19-Pandemie fließen in die Planung der URP2020 ein. Angestrebt wird ein hybrides Format, dass eine physische (Kern-)Konferenz in Leipzig mit aktiven Optionen zur digitalen Mitwirkung verbindet.

 

Zurück