SLP-Workshop “Indikatoren regionaler Nachhaltigkeit aufbauend auf dem Suffizienzansatz”

Wir möchten unter der Leitfrage „Können Stadt-Land-Regionen nachhaltig gemeinsam stark sein und dabei trotzdem mit weniger (Umwelt-)Ressourcen auskommen?“ die Themen regionale Entwicklung, Nachhaltigkeit und Suffizienz fruchtbar verbinden.

Als Ziel streben wir eine Sammlung von Best-Practice Cases und eine Liste möglicher Suffizienz-Indikatoren im Stadt-Umland-Kontext an, die in Strategien eingespeist werden können auf kommunaler, regionaler und Bundes-Ebene.

Der inhaltlich vom Querschnittsvorhaben in Kooperation mit einem UBA-ReFoPlan-Projekt zu Suffizienzstrategien vorbereitete Workshop wird hierfür wesentliche Grundlagen legen und zugleich Auftakt zu einer etwa weiteren Bearbeitungsphase mit interessierten Verbundvorhaben selbst sein.

Weitere Informationen zu diesem Workshop des Querschnittsvorhabens Stadt-Land-Plus im Rahmen des Querschnittsthemas Regionale Nachhaltigkeitsziele verfolgen folgen rechtszeitig auf dieser Website.

Ort: voraussichtlich online

Zurück