KOPOS Workshop zusammen mit dem BioStadt Netzwerk - „Landwirtschaftsflächen in öffentlicher Hand was können und bringen neue Vergabekriterien?“

Workshopinhalte:
Bei diesem Einführungsworkshop werden mit kurzen Inputvorträgen Einblicke in Rahmenbedingungen und Lösungsansätze bei der Entwicklung von Vergabekriterien für landwirtschaftliche Flächen gegeben. Neben Hintergründen, Zielen, Möglichkeiten sowie Herausforderungen werden verschiedene Aspekte bei Vergabekriterien betrachtet. Als Inputgeber sind neben KOPOS Partnern Praktiker:innen aus Städten/Kommunen sowie Vertreter: innen der Kirchen vorgesehen.
 
Zielgruppen:
Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Vertreter:innen des Bio Städte Netzwerks, Bürgermeister: innen, Kirchenvertreter:innen sowie Mitarbeitende der Liegenschafts verwaltungen.
 
Teilnahme:
Wählen Sie sich etwa 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung unter folgenden Link ein:
https://us06web.zoom.us/j/84740147855
 
Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
 
 
Dieser Workshop ist Teil einer Workshopreihe, die teilweise Online, teilweise an verschiedenen Orten in Deutschland stattfindet. Weitere Termine und Inhalte folgen demnächst.

Ort: online

Zurück