"Fokusgruppe Wohnen" zu Gast im IfL

Keyvisual Interko2 (c) Regionaler Planungsverband Leipzig Westsachsen
Keyvisual Interko2 (c) Regionaler Planungsverband Leipzig Westsachsen

Interko2-Projektgruppe tauscht sich mit Fachleuten aus Planung, Wohnungswirtschaft und Kommunalverwaltung über Herausforderungen an zukünftige Wohnflächenkonzepte aus

In dem Verbundprojekt Interko2 erarbeitet das IfL derzeit gemeinsam mit der Universität Jena sowie der Stadt und dem Landkreis Leipzig ein integriertes Wohnflächenkonzept für den  Wachstumsraum Leipzig – Halle und darüber hinaus. Am 12. Juni hat das Projektteam Fachleute aus Planung, Wohnungswirtschaft und Kommunalverwaltung zu einem Erahrungsaustausch ans IfL eingeladen. Im Mittelpunkt des Treffens steht das Thema Wohnraumversorgung. Das Projektteam wird erste Ergebnisse präsentieren und die nächsten geplanten Schritte zur Diskussion stellen. Die Zusammenkunft zielt darauf ab, Hinweise und Anregungen aus den einschlägigen Praxisfeldern aufzunehmen.

Das nächste Treffen im Juli fokusiert auf das Thema Erreichbarkeit. Hierzu unterhalten sich die Projektpartner*innen unter anderem mit Expert*innen aus dem Bereich des öffentlichen Nahverkehrs unterhalten.
 
Weitere Informationen: Anna Dunkl, IfL Leipzig - A_Dunkl(at)ifl-leipzig.de

Ort: Leipzig

Zurück